Mittwoch, 31. Dezember 2014

Silvester Schmuck und Nagellack - New Years jewellry and nail lacquer

Hallo,

ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage!
Hier kurz mein Schmuck und Nagellack, den ich zu Silvester tragen werde.
Ich habe die Sachen alle unabhängig voneinander gekauft, finde aber, dass sie super zusammen passen.

Haul: nail polish by catrice, earrings by Bijou Brigitte, bracelets by Primark

Hello,
I hope you enjoyed the holidays!
Just showing you my jewellry and nail lacquer for new year.
 I bought these accessories in different stores without planning to match them but I think they look good together.

Nagellack / Nail Lacquer: Limited Edition Viennart C03 - LilArt Lily: Catrice 2,75€
Ohrringe / Earrings: Bijou Brigitte 3,95€
Armreifen / braceletsPrimark 3€

Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015!
I wish you a Happy New Year!
~ Tea

Freitag, 12. Dezember 2014

Sleek again!


My little Sleek collection
Hallo,
heute will ich euch meine beiden Sleek Lidschattenpaletten und die Highlighter Palette vorstellen. Ich bin super zufrieden mit der Qualität und Farbabgabe, deshalb benutze ich sie fast täglich.

Hello,
today I want to show you my two eyeshadow palettes and highlighter palette by Sleek. I really love the Quality and intensity of the colours. That’s why I use them nearly every day.




Sleek highlighter palette "peach shimmer"
Die Highlighter Palette „Peach Shimmer“ ist mir leider mal runter gefallen und es hat die ersten beiden Farben entschärft. Trotzdem zaubert die Palette einen tollen Schimmer auf die Wangen. Das Mischen der Farbe ist praktisch und man kann diese dementsprechend dunkler oder heller auftragen, schimmern tun sie immer wunderschön!

The highlighter palette “Peach Shimmer” fell down once and so I lost the first two colours. But still this palette adds a beautiful glow to my face. It’s simple to mix the darker and lighter colours with each other to get a different result but they are always very shimmery and great to work with!

Die beiden Lidschattenpaletten sind „The Original“ und „Oh so special“.
„The Original“ hat ein mattes schwarz und 11 schimmernde Farben. Die Palette reicht von gold, rosa, lila zu blau, grün bis zu Brauntönen. Die grün, rosa und braun Töne sind in mehreren Nuancen abgestimmt und im Zusammenspiel mit der „Oh so special“ Palette perfekt. Die hat nämlich sieben matte Farben. Eher von rosa und braun Tönen dominiert wird sie von zwei schimmernden rosa Tönen, einem schimmernden braun, einem silber und einem dunklen metallischen lila vervollständigt. Wie schon gesagt: die Qualität ist sehr fein, die Deckkraft gut und die Haltbarkeit super. Und mit rund 12 € pro Palette auch noch günstig.

Sleek Palette The Original

The two eyeshadow palettes are “The Original“ and “Oh so special“.
“The Original” includes a matte black and eleven shimmery colours. They range from gold, pink, lilac to blue, green and brown. There are some nuances of green, pink and brown, which are great with the matte colours of the “Oh so special” palette: here are seven matte colours ti mix with. “Oh so special” is more pink and brown dominated. Additionally two shimmery pink, one shimmery brown colour and a silver next to a dark metallic lilac. As I said before: the quality is very good, as well as durability and opacity. And the price is only 12€!

Sleek Palette Oh so special

Ich kann sie nur jedem empfehlen und schau mal, was ich im Shades-of-Pink Shop in Berlin am Wochenende so finde! ^^ Was sind eure Sleek-Lieblinge?

I totally recommend them to everyone and maybe I find some more great stuff at the Shades-of-Pink shop in Berlin this weekend! ^^ What are your Sleek favourites?

~Tea

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Brillen online kaufen? - Buy glasses online?

Hallo,
 ich habe mir vor ein paar Monaten eine neue Brille gekauft - online, bei MySpexx.de. Ich wollte es ausprobieren und ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden!

onlinr bought glasses

Die Auswahl in dem Online-Shop war gut, eine Anprobe per Foto war lustig und ohne zusätzliche Versandkosten günstiger als andere Anbieter. Ich habe mich für ein sehr durchsichtiges Modell entschieden, dass einen wunderschönen Kontrast zu meiner anderen Brille bildet, die natürlich auch in Benutzung bleibt. Ich fand den Preis super (35€), die Lieferung schnell und durch den Monat Umtauschrecht fand ich, kann ich das mal ausprobieren.  Im Lieferumfang enthalten war die Brille, ein Etui, ein Tuch und Werkzeug. Ich bin sehr zufrieden und trage die Brille gerne, zum abends gemütlich aufs Sofa knautschen ist sie zu labil - das liegt aber vermutlich am Modell. Habt ihr Erfahrungen mit online Shops für Brillen gemacht?
~Tea

glasses really effect one's appearance

Hello,
a few month ago I bought new glasses - online via my-Spexx.de. I wanted to try it and I am very happy with the result!  
The variety in the online shop was good, I "tried them on" via photos and the shop was the least expensive one because of included shipping costs. I chose a very sheer model. It is a very nice contrast to my other pair of glasses, so I can switch according to my mood. I think that the price was great for the glasses (35€), they arrived very fast and I could return them for 30 days. With the glasses a case, wipe and  a small tool were part of the delivery. I really like the transparent look but the model is a bit labile. Do you have any experiences with online glasses shops?
~ Tea
glasses in black and clear

Dienstag, 9. Dezember 2014

Douglas Adventskalender 1-8/ Douglas advent calender 1-8

Wie versprochen hier der Inhalt meines Douglas Kalenders bisher. Ich werde das ganze in drei Teile aufteilen, also jeweils acht Produkte vorstellen. Falls irgendwer von euch gezählt hat... auf dem Bild sind neun Dinge zu sehen. Das liegt daran, dass das Hilfiger Parfüm zusammen mit der Ausstechform kam. Leider habe ich bei mir keinen Ofen (furchtbar, ich weiß...) werde ich den wohl so schnell nicht testen können, aber süß ist der kleine Engel auf jeden Fall.

As promised, a look inside my Douglas advent calender. I decided to split it into three parts and show you eight products each. If anybody counted... in the picture are nine things. Along with the Hilfiger perfume came a cookie cutter. Unfortunately i don't have an oven (terrible, i know...) I can't use this one in the shortterm, but the little angel is cute nevertheless.


Der Inhalt meines Kalenders von links nach rechts auf dem Bild/ What's in my calendar:
  • Hilfiger Woman Eau de Parfum Spray: 1,5ml. Nach einem Check auf die Inhaltsstoffe und einer schnellen Online-Suche müsste er des Duft 'Peach Blossom' sein. Der Duft gefällt mir super, leicht und fruchtig. Ist für mich aber eher was für den Frühling/ Sommer. Also genug Zeit den gehörig zu testen und passend zur kommenden Jahreszeit zu kaufen. Sehr geschickt Douglas ^.~
  • Hilfiger Woman Eau de Parfum Spray: 1,5ml. After checking the ingredients and a quick online search I think it's the 'Peach Blossom' scent. I really like the scent, it's light and fruity. For me it's more of a spriny/summery scent. So enough time to test ist and buy it when the season is right. Clever move Douglas ^.~
  • I love... Raspberry & Blackberry Duschgel: 30ml. Überhaupt nicht meins. Viel zu süß und künstlich vom Geruch. Meine Schwester hat einen anderen Douglaskalender, also eventuell ein Tauschkandidat.
  • I love... Raspberry & Blackberry Shower Crème: 30ml. Nothing for me. Too sweet and too artificial scentwise. My sister has another Douglas calendar, so maybe this is something we can switch.
  • Venus Reinigungsmilch: 50 ml. Ich hab sie noch nicht getestet, aber der Geruch gefällt mir ganz gut. Perfekte Reisegröße, kommt also auf jeden Fall mit in die Weihnachtsferien.
  • Venus Cleansing milk: 50ml. I haven't tested it yet, but the scent is nice. Perfect travel size, so it will come with me for the holidays.
  • Douglas Naturals Tagescreme: 10ml. Bio und vegan, außerdem fühlt sie sich super auf der Haut an. Wäre also genau mein fall, wenn der Geruch nicht wäre. Leider ist dieser sehr intensiv und überhaupt nichts für mich. Vermutlich liegt das an der Kakaobutter, die mag ich auch in anderen Produkten oftmals nicht.
  • Douglas Naturals Face Creme Day: 10ml. Organic and vegan and it feels good an the skin. Should be right up my alley, but I don't like the scent at all. My guess it is due to the cocoa butter, which I don't like in other products as well.
  • Toni Gard Duschgel myHoney: 30ml. Der Duft gefällt mir hier super. Frisch und fruchtig. Wenn ich nicht zu geizig wäre 13 Euro für ein Duschgel auszugeben, ein definitiver Nachkaufkandidat.
  • Toni Gard Shower Gel myHoney: 30ml. The scent is great. Fresh and fruity. If I weren't too stingy to pay 13 Euro for a shower gel, this would be something to buy.
  • Mercedes Benz Eau de Parfum for Women: 7ml. Unaufdringlich, frisch und blumig. Gefällt mir ganz gut, ist aber kein Highlight. Müsste ich zwischen einem der beiden Düfte entscheiden, würde mein Wahl auf den von Hilfiger fallen.
  • Mercedes Benz Eau de Parfum for Women: 7ml. Decent, frehs und flowery. Like it, but no higlight. If I had to choose one of the scents it would be the Hilfiger one.
  • Douglas Hair Protein Repair Shampoo: 30ml. Der Duft ist ok, nicht zu aufdringlich und somit ertragbar, obwohls nicht ganz so meins ist. Allerdings vermute ich hier eine Silikonbombe, auf was ich persönlich gerne verzichte. Wird wohl aber trotzdem auf Reisen mitgenommen und zumindest alle gemacht.
  • Douglas Hair Protein Repair Shampoo: 30ml. The scent is ok, decent and bearable, even it is not entirely mine. But I assume it to be full of silicones, which is not for me. I guess I will use it for travel to finish up nevertheless.
  • IsaDora Precision Mascara: 3ml. In der Farbe 10 Deep Black. Gummibürste mit kurzen Noppen. Ich hab versucht das mal zu fotografieren. Ist mir aber nur mäßig gelungen^^" Den Mascara mag ich aber sehr gerne. Kein Verkleben und meine Wimpern erscheinen länger. Wer sich eher Volumen wünscht, schaut sich allerdings besser nach einem anderen Masacara um. Ich mag das natürlich Ergebnis und denke ernsthaft über einen Nachkauf nach.
  • IsaDora Precision Mascara: 3ml. Colour 10 Deep Black. Rubber brush with short knobs. I tried to photograph it. With moderate success^^" I really like the Mascara. No sticking together of my lashes and they seem longer. If you looking for volume this might be not for you. I like the natural finish and consider to buing the original size.

Irgendwas dabei, dass ihr kennt oder das euch neugierig macht? Lasst es mich wissen. C
Something there you know or makes you curios? Let me know. C

Sonntag, 7. Dezember 2014

Lichtblicke: Kerzenhalter - bright spot: candle holders

A light in the dark with new candleholders
Hallo,
die dunkle Jahreszeit ist angebrochen und die Wohnung bekommt ein paar kleine Lichtblicke. Die Kerzenhalter sind aus Glas und Metall, in schwarz und verschnörkelt - ähnlich meinem Regal im Flur! Es war ein Fund auf Ebay und damit gab es keinen Weg zurück <3
Es passen Teelichte und Stumpenkerzen rein und ergeben ein schönes Licht. Bisher sind es fünf Kerzenhalter aber vielleicht werden es noch mehr...

~Tea
black metal, glass and ornaments 

Hello,
The dark season is here and some lights were added to the flat. The candleholders are made out of metal and glass. The metal is black and ornated - a bit like my shelf in the hallway. It was a find on ebay and I was lost <3
Big and small candles alike shed a beautiful light. Until now I have five of them but maybe there will be more...

~Tea
red candles look also great

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Sophie Kinsella as/ als Madeleine Wickham

Da wollte ich nur über ein Buch schreiben und irgendwie ist es ein Post zur Autorin geworden. Bevor ich also zum eigentlichen Grund meines Post komme, dem Buch Cocktails für drei, ein paar Worte zur Autorin Madeleine Wickham.  Madeleine Wickham ist der 'richtige' Name von Sophie Kinsella unter dem ihre ersten Bücher veröffentlichte. Bis jetzt habe ich von SK 6 Bücher gelesen und in meinem Bücherregal stehen und von MW 5. Es ist also recht ausgeglichen. Und damit ist die Autorin eine der am häufigsten vertretenen in meiner Sammlung Generell mag ich die Werke der Autorin, egal unter welchem der beiden Namen veröffentlicht.

Originally I wanted to write a post about this one book, but it got more about the author instead. So before saying a few things about Cocktails for Three a bit about the author Madeleine Wickham. Madeleine Wickham is the birthname of Sophie Kinsella under which she started publishing her books. I have read and in my  bookshelf 6 SK books and 5 from MW. So it's relatively even. And it makes the author one of those who i have the most books of in my collection. I like the books, both of Sophie Kinsella and of Madeleine Wickham.



Die Sophie Kinsella Bücher sind dabei eine ganze Ecke seichter sind und die Hoffnung auf ein Happy End wird nicht enttäuscht. Dabei sind sie gut geschrieben und lustig. Allerdings laufen häufig sie nach dem selben Schema ab, bei dem das Leben der weiblichen Hauptfigur aus den Fugen gerät und während sie versucht sich da raus zu manövrieren, trifft sie einen gut aussehenden Unbekannten mit düsterer Vergangenheit. Meist ist er dunkelhaarig und leicht muffelig - fällt also genau in mein fiktionales Beuteschema. Wer einen anderen Typ Mann mag, fährt mit einem anderen Autoren sicher besser. 
Im Gegensatz dazu sind die Madeleine Wickham Bücher nicht so einfach zu verallgemeinern, da im Zentrum nicht immer die junge Frau über die Liebe stolpert. Die Geschichten sind im Ton ernster, ohne jedoch den für die Autorin üblichen Witz zu verlieren. Sie sind näher an der Wirklichkeit und nicht immer ist ein Happy End garantiert. 

Sophie Kinsella books are a lot lighter and the hope for a happy ending is met. They are well written and funny. But they tend to be a bit samey, in that that the life of the female protagonist falls to pieces and while she tries to get it back in order she mets a dark, handsome stranger. He is often dark haired and a bit grumpy - right up my fictional alley. If you like another kind of man, maybe another author would be better.
Contrary to this, Madeleine Wickham books aren't so easily to generalise, since in them not every time a young woman stumbles upon love. The stories are more serious, but nothing short of the typical humour. They are closer to reality and not every time a happy ending is guaranteed.


Nun aber zum Buch: Cocktails für drei handelt von drei Freundinnen, die bei einer Zeitschrift arbeiten und jede mit ihren eigenen Problemen so sehr beschäftigt ist, dass sie darüber ihre besten Freundinnen vernachlässigt. Roxanne hat eine Affäre mit einem verheirateten Mann. Maggie kämpft mir ihrer Schwangerschaft und postnataler Depression und Candice trifft eine alte Bekannte, die ihre neue beste Freundin mimt und dabei alles tut um ihr Leben zu zerstören.

On to the book: Cocktails for Three centers around three friends, which work at the same magazine. Each is concerned with their own problem and is in danger of neglecting their best friends. Roxanne has an affair with a married man. Maggie fights with pregnancy and baby blues and Candice meets an old acquaintance, who mimes her new best friend while trying to destroy her life.

Im Hintergrund des zweiten Bildes seht ihr übrigens meine Adventskalender. Den von Douglas gabs von Mutti und den anderen hat die Deutsche Bahn am Wochenende verteilt. Ich plane einen wöchentlichen Überblick über den Inhalt (zumindest von dem von Douglas, in dem anderen ist Schokolade und die ist meist schon weg bevor ich ein Foto machen kann). Wo steht ihr bei der Frage Kalender? Schokolade oder lieber andere Kleinigkeiten? Verratet mir doch was bei euch so drin ist.^^
Alles Liebe C

In the background of the second picture you can see my advent calenders. The Douglas one is from my mum and the smaller one is from Deutsche Bahn, which they distributed over the weekend. I'm planning a weekly overview (at least of the Douglas one, in the other one is chocolate, which is eaten before I have a chance to take a picture). Where do you stand on the calendar question? Chocolate or other little stuff? Tell me what's in yours.^^
Love C

Sonntag, 30. November 2014

Erster Advent - first Sunday in Advent

Hallo,
hups, das ging jetzt schnell. Grade war noch Halloween und jetzt ist schon der erste Advent! Ich bin zwar nicht religiös, freue mich aber jedes Jahr auf die Weihnachtszeit. Die Wohnung dekorieren und Plätzchen essen, sowie mit der Familie und Freunde über Weihnachtsmärkte schlendern erinnert mich immer an meine Kindheit. Auch dieses Jahr genieße ich die Plätzchen meiner Oma, die Weihnachtssterne und den Countdown bis zum 24.12.! Mal sehen wie schnell ich dieses Jahr alle Geschenke zusammen habe...
Was denkt ihr über die Weihnachtszeit? Ist sie euch zu kommerziell und stressig oder eine schöne Zeit für Süßigkeiten und Shopping?
~Tea


days till christmas and christmas biscuits
Hello,
oh, whops, that was fast. It was just Halloween and now it's the first Sunday in Advent! I am not religious, but I like Christmas time. Decorating the flat, eating Christmas biscuits and stroll with family and friends over the Christmas market reminds me of my childhood. This year too I enjoy the biscuites made by my Grandma, the Christmas star in the window and the countdown till the 24th! I still have to find some gifts for some family members....
What do you think about Christmas time? Too commercial, stressful or a nice time for sweets and shopping? 
~Tea

Christmas star

Donnerstag, 13. November 2014

Outfit: Punktekleid von H&R London - dotted dress by H&R London

Hallo,
*ich entschuldige mich schon mal vorab für die schlechte Bildqualität - ich sollte auf eine neue Kamera sparen ^^" *
hier eines meiner liebsten Kleider, das sich sowohl für den Alltag als auch für abendliches Ausgehen eignet. Es ist von der Marke H&R London und ich habe es bei MIK funshopping vor einer einiger Zeit/Jahren gekauft und bin sehr begeistert. Egal ob flache oder hohe Schuhe, Ballerinas oder Stiefel: alle passen super zu diesem knielangen Kleid. Der Schnitt ist sehr vorteilhaft, schwingend, hat eine super Länge und das Punktemuster an der Taille und dem Kragen machen es verspielt.
Einziges Manko: der Stoff ist eher fest - nicht wirklich weich oder atmungsaktiv aber dafür stretchig. Auch meine beiden anderen H&R London Kleider sind eher aus festem Stoff, aber wenn einen das nicht stört, ist die Qualität klasse. Also nichts für sehr sommerliche Temperaturen aber super für alle anderen Jahreszeiten.
~ Tea

H&R London dress - black with white dots

Hello,
*I'm sorry for the poor quality pictures, I should save some money to buy a new camera ^^"*
here is one of my favourite dresses for every day or evening events. It is an H&R London dress I bought at MIK funshopping some time/years ago and love it ever since. It has a very comfortable length (till the knees) and is perfect with high heels and flats, even with boots. 
The cut is particularly advantageous:  the skirt-part is wide and the waist more fitting. The dots around the waist and collar add a playful feature.
The disadvantage is the fabric (and my other two H&R London dresses are from the same stiff but great quality): it is quite stiff and not soft or breathable - so not a perfect summer dress but ideal for all other seasons.
~Tea

Freitag, 7. November 2014

verschönern und öfter nutzen - DIY pimp and use it more often



Hallo,
hier ein kurzer Beitrag zur Verschönerung von Alltagsgegenständen.
Durch eine einfache Umgestaltung mit Papier oder Farbe passen manche Gegenstände besser zu meinem restlichen Interieur und werden gleichzeitig persönlicher.
So habe ich jetzt eine Wattestäbchenbox für längere Zeit verschönert, damit ich nur die Nachfüllpackungen kaufen muss. Das äußere Papier ist aus einem Buch mit verschiedenen japanischen Kimono-Mustern, die ich sehr mag und die zum Zerschneiden eigentlich zu schade sind, zum niemals anschauen im Buch allerdings auch. Mit dieser Umgestaltung sehe ich das schöne Muster nun jeden Tag im Bad. ^^

~Tea

DIY

Hello,
here a short post about embellish everyday objects. Just add a little bit of paper or colour and an object looks more like me and fits better into my home.
So I took a box of cotton buds - made out of plastic for refill packs. On the outside I used a patterned paper from a kimono-art pattern book - I think the sheets of paper with the great pattenr are too nice to cut into peaces but just to forget them in the book is a waste as well... And now I can see the pattern every day in my bathroom ^^

~Tea 

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Café-Tipp/ Café tip: Luftballon, Weimar

Ein kleiner, schneller Tip für ein wirklich süßes Café mit superfreundlicher Bedienung und tollen Leckereien^^ Ich war letztens für einen kurzen Trip in Weimar und entdeckte dort ein tolles, neues Café. Dort gab es nicht nur klasse Cupcakes und leckeren Kaffee (siehe Beweisbilder), sondern auch viele koreanische Süßigkeiten, sowie Tees und sogar mein heiß geliebtes rote Bohneneis, dass sie überall anders abgeschafft zu haben scheinen. Ich war so glücklich über diese Entdeckung.

Just a quick, little tip of a cute café with lovely staff and wonderful treats^^ Recently I was in Weimar and discovered a nice, new café there. They not only had fabulous cupcakes and delicious coffee (see the pictures), but also korean sweets, as well as tea and my beloved red bean ice, which seems to be discontinued every where else. I was more than happy discovering this little gem.


Falls es euch also einmal nach Weimar verschlägt, besucht das Café Luftballon in der Geleitstraße, sodass es bei meinem nächsten Besuch hoffentlich noch das ist. ^.~ Leider lässt der Internetauftritt noch sehr zu wünschen übrig, sodass ich euch nur die sehr leere Facebook-Seite verlinken konnte. Ich hoffe das ändert sich noch, wenn es das Café ein bisschen länger gibt.

If you ever are in Weimar I urge you to visit café Luftballon in Geleitstraße, so if I visit again it's still there ^.~ Unfortunately their internet presence isn't really there, so I could only link you this very empty facebook page. Hopefully this changes when they existed longer.

Alles Liebe C
Love C

Montag, 27. Oktober 2014

Nagellack: Rosa/ Nail Polish: Pink


Mich überkam mal wieder der Drang mir die Nägel zu lackieren. Keine Ahnung wieso, sobald sie lackiert waren, wollte ich den Lack wieder entfernen. Aber vorher mussten natürlich noch ein paar Bilder für den Blog geschossen werden. ^.~

I had the urge to paint my nails. I don't know why, because as soon as they were painted I wanted to get rid of the polish. But I had to at least snap some pics for the blog beforehand. ^.~


Der rosa Lack stammt aus einem Schminkkoffer, den meine Mutti aus einer Laune heraus gekauft und an mich weiter gegeben hat. Meine Schwester hat dann den gleichen nocheinmal bekommen, allerdings sind bei ihrem die Farben der beinhalteten Produkte anders.

The pink nail polish is from a make-up case my mother bought on a whim and passed on to me. My sister got one too, but in hers are other colours included.


Der Lack an sich ist von der Qualität eher so lala. An sich mag ich den metallic Look des Lackes, der umnöglich zu fotografieren ist, da er den Blitz so stark reflektiert. Und es ist mir nicht gelungen auch nur einen Nagel streifenfrei oder ohne Bläschen hin zu bekommen, da der Pinsel schon beim ersten Aufschreiben ein heiles Durcheinander war. Zur Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, da der Lack sofort wieder von meinen Nägeln verschwinden wird und ich nicht sicher bin, ob er jemals wieder drauf kommt. Was nur zum Teil an dem Lack an sich liegt, irgendwie mag ich zur Zeit meine Nägel lieber au naturel.

Quality-wise the polish is not that great. I like the metallic look, which is hard to photograph, because it reflects the flash so much. And I couldn't manage to get an even finish without streaks or bubbles. The first time opening the polish, the brush was already a mess. I can't say anything about the durability of the polish, because it will vanish from my nails as soon as I am finished with this post. I'm not sure if I will use it again, which is only in part due to the quality of the nail polish. I prefer my nail au naturel at the moment.

Alles Liebe C
Love C

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Mini-Haul Claire’s


Hallo,
ganz schlechtes Licht - very bad light but great haul
am Freitag war ein Bahn-Streik  und da ich in einem großen Bahnhof war und Zeit hatte, schlenderte ich durch die Läden. Im Claire’s waren die Halloween-Artikel schon ganz vorne im Laden, die mich natürlich magisch angezogen haben ^^ Nach langem hin und her habe ich mich dann allerdings für zwei Haarrosen (mit wie ich finde sehr praktischen Klammern) und ein paar (sagen wir 11 Paar) Ohrringe entschieden.  Das meiste der Ohrringe sind Stecker in klar, rot und schwarz in drei verschiedenen Größen. Da ich sechs Ohrlöcher habe und die Farben (vor allem das Rot und Schwarz) schön fand, mussten die mit. Außerdem die kleinen süßen Spinnen (die ich mal in rosa/schwarz geschenkt bekommen habe, wo sich aber leider ein Stein gelöst hatte) und diese herzallerliebsten Geister <3  Durch die 3 für 2 Aktion habe ich ein Paar Ohrringe quasi geschenkt bekommen.

Geister! - Ghosts! by claire's




Hello,
black roses: hair clips by claire's
I had some free time on Friday and being in a big central station I went through some stores and finally to Claire’s. Halloween stuff was displayed in the front of the shop so I couldn’t resist ^^ After some difficulties I decided to buy two hair flowers / roses (with the practical clip) and some (all in all 11 pairs) earrings. Most of the 11 pairs are from a set of clear, red and black ear studs in  three different sizes – and I love the black and red ones. Also two tiny lovely spiders (I owned similar ones in pink with black stones, but one of the stones fell off) and those cute ghosts <3 The 3 for 2 sale made it even better.



Kennt / mögt ihr Claire’s? Ich find sie für lustige Ohrringe oder Schmuck super – für Mottopartys oder so.   ~Tea

Do you know / like Claire’s? I think they have funny earrings and jewellery – especially for theme parties. ~ Tea

Sonntag, 12. Oktober 2014

Ein Stück vom Urlaub - a piece of holiday


blue lantern as souvenir filled with light, sand and stones
Hallo,
hier ein Stück vom Urlaub von diesem Herbst: nach einer wunderschönen Woche auf der Ostseeinsel Hiddensee <3 habe ich mein Souvenir endlich so dekoriert, dass es mich noch lange erfreuen wird. Das Windlicht ist aus einem süßen Souvenirladen auf der Insel… nach längerem Überlegen ob und wenn ja welches Windlicht es werden soll, habe ich mich für dieses Schmuckstück entschieden. Das blaue Glas und das Muster haben mich überzeugt – sehr passen für kleine Kerzen oder eben ein Teelicht.


Hello,
here is a piece from my holiday in autumn: after a beautiful week on the island Hiddensee (Baltic Sea) <3 I bought a small souvenir. Finally I arranged it the way I wanted so that I will always think of the nice week while looking at it. After some undecided moments - if and what I wanted - I purchased a lantern from a lovely small souvenir shop on the island. I love the blue glass and the pattern of my new treasure and it is perfect for small candles or tealights.The stones, shells and sand are from Hiddensee too: hand-picked for that purpose only ^^


Hiddensee

Die Steine, Muscheln und Sand sind auch mit diesem Hintergedanken gesammelt worden ^^ Die Zuhause gebliebenen wurden mit Ansichtskarten bedacht während ich die Sonne (mit viel Sonnenschutzmittel) bzw. manchmal auch Nebel, den Strand und die Aussicht genossen habe. Besonders das Verbot von Autoverkehr auf der kleinen Insel machen den Urlaub dort so idyllisch, da überall Fahrräder und Pferdekutschen unterwegs sind! ^^
 
I wrote some postcards for those at home while I enjoyed the sun (with much sun blocker on) and sometimes the fog, the beach and the view. Especially the fact that cars are forbidden on the small island made it so much more relaxing – but a lot of bicycles and horse-drawn carriages everywhere! ^^

Was ist mit euch? Bringt ihr euch selber Andenken aus dem Urlaub mit? Schickt ihr Postkarten und/oder Handybilder? 
Danke für’s Lesen – Tea!

What about you? Do you buy souvenirs for yourself? Do you send postcards and/or cell phone pictures?
Thank you for reading – Tea!


Mittwoch, 8. Oktober 2014

Series: Comedy, the third

On to the third and (for now) last part of comedy in my series installement. Don't worry, there are a lot of other genres to talk about ^.~


https://en.wikipedia.org/wiki/SuburgatorySuburgatory
City dwellers Tessa and her Dad move from New York to the suburbs - plastic blonds, annoying neighbours and school bitch all inclusive. Enjoyable and amusing with a slight down in the second series. 3 seasons 'til now.


https://en.wikipedia.org/wiki/Young_%26_HungryYoung and Hungry
Food blogger Gabi lands a job as personal chef for tech entrepreneur and self-made millionaire Josh. Also working for him are his housekeeper outspoken Yolanda and Rex his publicist and organisational talent. Cute and quirky - looking forward to the second season.

https://en.wikipedia.org/wiki/Undateable
Undateable
When the last of his friends gets married it's time for Danny to find a new roommate. Meet: Justin and his friends, who all struggle to find 'the one'. A group in which everyone has its quirks. Definitively something for me (maybe you have quessed this form my previous posts XD). Second season in planning.

There are a few series of this fall season that catched my eye, from whom I watched only the pilots until now. Here is what I thought. Liked: Selfie and A to Z - going to watch them. Not sure about: Manhattan Love Story - maybe I will know more after the next episodes. Not going to watch: Bad Judge and Backpackers - just not funny, in my perspective anyway. 
I'm also thinking about watching Cristela, which starts this week.

What series do you like? Are you especially axcited about a new start? Did I miss a comedy? Would like to hear your thoughts.
C

Dienstag, 7. Oktober 2014

Serien: Comedies, die dritte

Auf zum dritten und (vorerst) letzten Teil meiner Serienreihe zu Comedies, keine Angst ich hab noch jede Menge andere Genres abzuhaken^.~

https://de.wikipedia.org/wiki/SuburgatorySuburgatory
Großstadtgöre Tessa und ihr Vater ziehen in die amerikanische Vorstadt - Plasteblondinen, nervige Nachbarn und Schulzicke inklusive. Nett und unterhaltsam mit leichtem Durchhänger in der zweiten Staffel. 3 Staffeln bis jetzt.


https://en.wikipedia.org/wiki/Young_%26_HungryYoung and Hungry
Food Blogger Gabi landet einen Job als Privatkoch bei Josh, der mit einer eigenen Technologiefirma reich geworden ist. Josh beschäftigt außerdem noch Haushälterin Yolanda, die kein Blatt vor den Mund nimmt, sowie Organisationstalent und Publizist Rex. Niedlich, skurril und ich freue mich auf die zweite Staffel.

https://en.wikipedia.org/wiki/UndateableUndateable
Als auch der letzte seine Freunde in den Hafen der Ehe schippert, wird es für Danny Zeit für einen neuen Mitbewohner. So lernt er Justin und seine Klicke kennen, die alle Schwierigkeiten haben den oder die 'Richtige' zu finden. Eine Gruppe in der jeder seine Eigenheiten hat, die ihn liebenswert machen. Genau mein Fall (vielleicht habt ihr das anhand der vorgestellten Serien ja auch schon gemerkt XD). Zweite Staffel in Planung.

Hier noch kurz ein kleiner Überblick über die Neustarts der Serien, die mir bis jetzt ins Auge gefallen sind. Bei den Serien habe ich bis jetzt nur die Pilotfolge gesehen. Gefallen haben mir: Selfie und A to Z - die werden wohl beide weitergeschaut. Bei Manhattan Love Story bin ich noch unsicher - hoffentlich weiß ich nach der nächsten Folge mehr. Definitiv nicht weiter schauen werde ich: Bad Judge und Backpackers - fand ich einfach nicht lustig.
Außerdem übelege ich bei Cristela reinzuschauen, welche diese Woche startet.

Welche Serien begeistern euch? Irgendwelche neuen auf die ihr besonder gespannt seid? Oder habe ich vielleicht eine Komödie übersehen? Würde mich freuen von euch zu hören.
C

Montag, 6. Oktober 2014

BB Cream

Wie ich meinem Post zum Rossman Haul erwähnte, bin ich ein großer Fan von BB Creams. Es ist also nur logisch, dass ich euch diejenigen Vorstelle, die ich zur Zeit nutze. Ich war leicht überrascht, dass ich nur drei in meiner Schminksammlung gefunden habe. Was wohl hauptsächlich daran liegt, dass alls was für mich zu dunkel war an meine Schwester ging, die nicht ganz so bleich blass ist wie ich.
Ich mag BB Creams ziemlich gerne, da sie mir morgens einige Schritte und so auch Zeit sparen. BB Cream, etwas Mascara und schon bin ich fertig. Ich hab schonmal erwähnt, dass ich meine Zeit morgens lieber zum Schlafen nutze, oder? XD

Like I mentioned in my Post regarding my Rossmann Haul I'm a big fan of BB Creams. So it's only logical to show you the ones I currently use. I was a bit surprised to find only three in my Make-up collection. I might be due to all the ones that are too dark for me going straight to my sister, who is not as pasty pale as me.
I like BB Creams a lot as they save me a lot of time in the morning. BB Cream, a bit mascara and I am good to go. I told you already that I rather use my time to sleep, haven't I? XD

Das einzige Bild, auf dem man die Verpackung halbwegs vernünftig sieht^^"/ The only picture I managed where you can see the packaging halfway decent^^"
Die Fakten:/ The facts:
Astor: Skin Match Care BB Cream in 100 Ivory. SPF 25, 30ml, ca. 6€
Aok: BB Cream getönte Beauty-Pflege in hell. kein SPF, 50ml, ca. 6€
essence: all-in-one BB cream in 02 natural. SPF 30, 30ml, ca. 3,50 €

L-R: essence, Aok, Astor
Auch wenn sie frisch aus der Tube recht unterschiedlich aussehen, so passen sie sich meinem Hautton (sehr hell, rötlicher Unterton) gut an. Sogar die BB Cream von essence, die ich auf den ersten Blick frisch aus der Tube gruselig dunkel fand. Alle pflegen meine Haut gut und überstehen den Tag. Schade finde ich, dass die von Aok keinen Lichtschutzfaktor hat.

Even though they look quite diverse coming fresh from the tube, they blend in quite nicely with my skin (I'm fairly light, with reddish undertones). Even the BB Cream from essence, which looks scary dark fresh from the tube. All of them work well as skincare and last the whole day. Sadly, the Aok one has no SPF.

Samstag, 4. Oktober 2014

DIY Fledermäuse als Wanddeko - DIY Bats on walls as deco

Hallo,
Ich weiß nicht, ob es die aufkommende Halloween-Stimmung oder die weißen Wände waren, vermutlich beides zusammen, die mich dazu inspiriert haben einen kleinen Fledermausschwarm in den Flur zu setzen ^^

Hello,
I don't know if the upcoming Halloween time or the white walls were responsible, maybe both, but I felt inspired to decorate a wall in the hallway with some bats (do you say a cloud of bats?).

^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^

gothic bat decoration

Alles ich dazu brauchte war schwarzes Kartonpapier (ich hatte drei A4-Blätter), einen Bleistift, eine Schere und Klebestreifen. Und natürlich eine Idee, wie meine Fledermäuse aussehen sollten. Ich habe eine Schablone gezeichnet und diese mehrfach verwendet. Aus dem übrigen Papier habe ich weitere Fledermäuse geschnitten und die Flügelform variiert.

All I needed was black paper (here three A4-pages), a pencil, scissors and adhesive tape. And of course an idea how my bats should look like. I drew a pattern and used it for some bats. I made smaller bats from the left over paper and modified the form. 

^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^

DIY black bats decoration


Im Flur hängen die Fledermäuse jetzt gegenüber des Spiegels, sodass ich mich wenn ich hinein sehe von Fledermäusen umgeben fühle ; )
Von den ganz kleinen Fledermäusen habe ich zwei an den oberen Rand des langen und eine an den runden Spiegel geklebt. Damit sieht mein Flur um einiges einladender aus.

The bats sit now in the hallway opposite the long mirror, so every time I stand in front of the mirror I feel surrounded by bats ; )
Two very small bats sit on the upper end of the long mirror and one at the round mirror. With these lovely little addition my hallway looks a lot more welcoming.

^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^

bats, bats, bats

Gesehen habe ich diese Deko-Idee schon oft im Internet und mich nun aufgerafft sie zu verwirklichen - es ist einfach, dauert wirklich nicht lange und macht Spaß!
Was ist mit euch? Habt ihr auch immer mal wieder Ideen, die ihr aber aufschiebt? Falls ihr tolle DIY-Seiten kennt (außer Goth it yourself oder Deadly DIY), schreibt sie mir doch!  

I saw the idea often online and now I finally managed to get it done - it is easy to copy, fast to finish and it was fun!
What about you? Do you have ideas you still want to realise? If you know some great DIY-websites, (other than Goth it yourself or Deadly DIY) please let me know!

^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^   ^^o^^

Danke für's Lesen und Kommentieren - Tea!
Thank you for reading and commnting - Tea!

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Monthly Theme Post: Black and White

Hallo,

es ist wieder so weit, ein monatliches Thema von Sophistiqué Noir mit dem Thema "schwarz und weiß"! *yeah* ... Moment - was mache ich denn mit dem Thema? >.>
Damit es kein Katzen- oder Spinnenmuster Post wird (die kommen extra ^^ ), habe ich mal tiefer in meinem Kleiderschrank gewühlt und ein Kleid gefunden, das ich glaube ich noch nie wirklich getragen habe. Es ist ein schwarz und -sehr viel- weiß gerüschtes Hänger-Kleidchen.


Hello,
so again it is time for another Monthly Theme Post hosted by Sophistiqué Noir with the title: Black and White! *yeah* ... wait - what am I going to do with this theme? >.>
Cat or cobweb prints were out of question - they will have their own posts ^^ So I dug deep in my wardrobe and found a dress I think I never really wore. It is a black and - very much - white loose dress with frills.


o.O fühl' mich wie ein Cupcake - feelin' like a cupcake O.o
Ich bin eigentlich nicht sooo sehr der Typ / bzw. selten in der Stimmung/ für Rüschen, Häkeldetails oder Blümchenspitze und trotzdem musste ich dieses Teil vor ein paar Jahren haben. Seit dem hängt es im Schrank und schafft es vielleicht im Sommer mal bis zur Anprobe, aber nie bis vor die Tür.

Normally I am not sooo much into /not often in the mood for/  frills, crochet details or floral lace - and still this dress is mine for some years now.  So this dress is living in my wardrobe and was always looked at and tried on in summer but then again lost in the depth.

black and white dress


 An sich ist es (sehr) süß: mit gehäkeltem Oberteil, verschiedenen Spitzenmustern und sommerlich leicht/kurz/schwingend. Die Rückseite ist vollständig schwarze Spitze also ist ein Unterkleid sowieso ein Muss (was ich allein schon wegen dem Ausschnitt und der Kürze an hätte ^^" ). Und bei so viel weißem Muster und nicht vorhandenen Figurnähe habe ich einen Kurzblazer dazu angezogen.

It is kind of (very) cute: crochet top, different patterns of lace and light/short/fluttering like a summer dress. The back is completely made of black lace - so an underdress is a must have/wear (and for my feeling the neckline was also screaming for an underdress ^^" ).  With so much white pattern on it and with the loose shape I decided to add a short blazer.

black and white dress with blazer

Je länger ich es an hatte, gefiel mir das Kleid (oder ich darin?) immer besser. Vielleicht schaffe ich es ja dieses Kleid (mit Blazer) doch mal auszuführen - am Besten mit einem Cupcake und einer Tasse Tee in den Händen ^^ Außerdem versuche ich jetzt die Sachen die sich sonst noch im Schrank verstecken neu zu kombinieren und damit auch mal zu tragen.
Was ist mit euch? Habt ihr Klamotten, die ihr schon ewig nicht mehr oder noch nie wirklich an hattet oder seid ihr konsequent und werft solche Sachen weg / kauft sie nicht erst?

The longer I wore the dress the more I liked it (or me in it?). Maybe I'll be able to wear this dress (with the blazer) some time - preferably with a cupcake in one hand and a cup of tea in the other ^^ I'll try to wear other long forgotten clothes more often- maybe in a new combination.
What about you? Do you own clothes you haven't worn in a long time or even never? Or are you acting consequently and throw these clothes away / don't buy such clothes in the first place?


Danke für's Lesen und Kommentieren - Tea!
Thank you for reading and commenting - Tea!



Sonntag, 28. September 2014

Kiko Eyeliner im Test

Hallo,
Ich besitze inzwischen vier Kiko Eyeliner und habe diese eine Weile getestet. Nun möchte ich euch diese kurz zeigen.

Hello,
I own four Eyeliner from Kiko for some month now and tested them long enough to give you a short impression.

Kiko eyeliner
Vibrant Eye-Pencil 601 Gold/gold: 5,20€
Glossy Eye Pencil 500  Schwarz/black : 5,20€
Glamorous Eye Pencil 410  Malachite Grün/Malachite green: 4,20€
Active Colours Sportproof LE Eyeliner 03  Metallic Taupe/metallic taupe: 5,90€

Sie sind alle butterweich, extrem pigmentiert und damit einfach anzuwenden. Im Gegensatz zu meinen Long Lasting Eye Pencils von Essence sind die von Kiko um einiges teurer, aber auch viel, viel weicher und um einiges schwerer ran zu kommen, da ich keinen Kiko Store in der Stadt habe - vielleicht auch besser so ^^"

They are all very very soft, highly pigmented and easy to use. Compared to my Long Lasting Eye Pencils from Essence those four are a lot more expensive but at the same time more soft and not so easy to get my hands on, because I have no Kiko store in town - maybe it's for the best ^^"


Neben der Qualität ist die Langlebigkeit der Farbe am Auge für mich sehr interessant. 601 und 500 haben am Ende einen Applikator am Ende um ein Verwischen einfacher zu machen. Das Verwischen der Kiko Eyeliner ist auch nach längerem Trocknen unterschiedlich: 03 ist wirklich wischfest und war auch nach einem Tag tragen noch an Ort und Stelle. Der goldene 601 ist einigermaßen wischfest  und verrutscht kaum am Auge. Von dem grünen 410 und dem schwarzen 500 bin ich von der Haltbarkeit enttäuscht: sie verwischen sehr leicht und bleiben auch auf den Augen nicht so lange an Ort und Stelle. Allerdings kann ich, da ich das jetzt weiß, gut mit ihnen arbeiten um Schattierungen zu erzeugen oder nur dann wenn der Tag nicht so lang wird.

For me the durability of an eyeliner is very important. 601 and 500 have an applicator at the end to smudge the colour. After all colours dried I tried to blur them: 03 really is wipe-proof and stays where I put it even after a long day. The golden 601 is not really wipe-proof but stays on the eye in place for a long time. The green 410 and the black 500 were not as I suspected: they blurred and even faded away too fast and were not long in place around my eye. But I know that now and try to work with it - using them to create shades or just when the day won't be long.

Kiko eyeliner 601, 500, 410, 03



Die anderen Farben der 600er Reihe würde ich gerne noch testen, da mir die Haltbarkeit sehr gut gefallen hat und ich die Farben sehr intensiv und ausdrucksstark finde.
Was habt ihr für Erfahrungen mit Kiko Produkten gemacht? Habt ihr Eyeliner, die ihr empfehlen könnt?

I would like to try the other 600-number colours because  I liked the quality, colour intensity and durability of 601.  
Do you like the Kiko eyeliner? Do you have any experiences with them? Can you recommend an alternative?
Kiko colours

Danke für's Lesen und Kommentieren - Tea!
Thank you for reading and commenting - Tea!

Donnerstag, 25. September 2014

Halloween Kleinigkeiten - little things for Halloween

 Hallo,
hier zwei Kleinigkeiten an denen ich nicht vorbeigehen konnte:

Hello,
here two little things I couldn't resist:

halloween tealight with black cat, bats and tree <3

- ein süßes Teelicht mit Katzen, Fledermäusen und knorrigen Bäumen als Motiv. Gefunden bei Mäc-Geiz für 65 Cent ^^
- eine noch namenlose Plüschspinne mit acht orange geringelten Beinchen und grO.Oßen Augen, die perfekt in zwei Hände oder auf einen Kopf passt! Gefunden bei Galeria Kaufhof für 6,99€

- a sweet small tealight with cats, bats and knotted trees on it. Found at a Discounter for 0,65 € ^^
- a still nameless plush spider with eight orange/black legs and biiig eyes O.O - perfect size to fit in two hands or on a head! Found at Galeria Kaufhof  for 6,99€

die Spinne sitzt auch gerne auf Köpfen - little spider likes to sit on heads
Wie sehr hat euch die Hallooween-Zeit schon im Griff?  Pumpkin Pie habe ich hier bisher noch nicht gesehen und damit auch noch nie probiert - habt ihr ein Rezept zum nachkochen parat?

How much have you prepared for Halloween by now? Until now I haven't found pumpkin pie around here (Germany) and thus never ate it - do you have a recipe for me to try?


Danke für's Lesen und Kommentieren -Tea!
Thank's for reading  and commenting - Tea!

Samstag, 20. September 2014

Rossmann Haul

Eigentlich wollte ich nur ein paar Müsliriegel kaufen, stattdessen landete das alles in meinem Einkaufskorb:
Tee in den leckeren Sorten: Earl Grey und marokkanische Minze, die sich als grüner Tee entpuppte. Eigentlich mag ich grünen Tee nicht so gern, aber in der Variante ist er echt lecker^^
Müsliriegel: immerhin, denn die wollte ich ja kaufen xd
Und ausserdem einiges an Make-up:  ich hab mich da die letzten Monate sehr zurück gehalten und das beim einkaufen auch gemerkt... Make-up ist komplett von  essence
Rouge: weil es einfach zu schön aussah und ich in letzter Zeit gern damit rum experimentier
Augenmake-up-Pinsel: in der Hoffnung  mir damit demnächst mehr Mühe zu geben
BB Cream: weil ich das Konzept mag und nie genug haben kann
Mascara: ich hab ihn bei London Beauty Queen gesehen, die zur Zeit eine tolle Serie zu günstigen Make-up etc hat
Ich blogge gerade von meinem neuen Tablet (doch dazu später mehr), was mich noch einiges an Zeit kosten wird um mich dran zu gewöhnen... Die Bilder sind jedenfalls mit dem Tab geschossen. Ich hoffe an den Bildern  bin ich schuld und nicht die Qualität der Kamera^^"
Hat euch einer meiner Einkäufe neugierig gemacht?  Sagt Bescheid wenn ihr an einer detaillierteren Beschreibung interessiert seid.
LG C



 So I was at my local drugstore to buy some corn bars and got home with all of this...
Tea in the delicious variants of Earl Grey and maroccan mint, which I didn't notice was green tea. I don't like tea in it's green variant, but this is actually nice^^
Corn bars: thazs what I wanted after all xd
And some make up: I restrained myself from bying any in the last month and that shows... al the make up is from MB essence
Rouge: it simply looked too pretty and I liked playing with it recently
Eye make up brush: hopefully putting more effort into it from now on
BB cream: cause I like the concept and can't have enough
Mascara: seen it by London Beauty Queen recently. She has a  nice series for beauty on a budget in the moment
I'm bloging from my new tablet at the moment, more on this later, but I definitely will need some time to get used to it... I took the pictures with my tab and hope en they say more about my photography skills than about the quality of the camera^^"
Did any of the items gabbed your interest? Tell me if you want a review of any of the items.
Love C


Freitag, 19. September 2014

gezwirbelter Pinselhalter - twisted brush holder

Hallo,

ich glaube ihr kennt alle die weißen Übertöpfe von IKEA mit dem gelochten/verzierten Rand?
Ich habe zwei davon (einen großen und einen kleinen) und den kleineren davon in einen Pinselhalter umgeformt.

Hello,
I think you all know the white planter from IKEA with the perforated edging/rim? I own two (a big and a small one) and transformed the small one in a brush holder.

IKEA flowerpot

 Wirklich umgeformt - da manche meiner Pinsel bzw. meine Mascara für den Topf etwas kurz sind und in den Tiefen des Topfes verschwunden wären, habe ich den oberen Teil per Hand (und weil doch mal scharfe Kanten entstehen konnten) und mit einer Zange verbogen und gezwirbelt, bis es mir gefallen hat und flach genug war. Und dann natürlich noch mit Acrylfarbe angemalt (ratet mal mit welcher Farbe ^^ ) und fertig!

Really transformed - because some of my brushes and mascara are too short for the pot and would disappear in it's depth. So I formed and twisted the rim by hand (and due to sharp edges ) and with pliers until I liked the shape and height of it. And of course I coloured it with acrylic paint (guess what colour ^^ ) and done!

twistet IKEA flowerpot

Habt ihr auch einen dieser Übertöpfe? ^^ Wie bewahrt ihr eure Pinsel auf?
Do you own these planters too? ^^ How do you store your brushes?

Danke für's Lesen - ich freue mich über eure Kommentare - Tea!
Thank you for reading - leave me a comment if you like - Tea!