Donnerstag, 29. Januar 2015

DIY - black and white

Hallo,

hier zwei kleine DIY Projekte, weil es ab und zu Spaß macht einfach drauf los zu verändern.
Beim ersten Anschauungsobjekt handelt es sich um einen Blumentopf. Von ecru zu Washi-Tape / schwarz gestreift. Ich habe einfach das Tape aufgeklebt und den Rest mit Acrylfarbe bemalt.
Ich find es ganz ok geworden, auch wenn die Streifen leicht schräg sind. O.o

Hello,
I like it to start small DIY projects, just for fun, and to see how I can change things for the better.
The first object is a flowerpot: from plain ecru to 'black - masking-tape - striped'. I just put the tape on and painted the rest with acrylic paint. I think the result is ok, although the stripes are a little skewed. o.O  

black and white: masking tape on flowerpot


Das nächste - noch nicht fertige - Projekt ist eine unifarbene schwarze Waschtasche (gab's bei Rossmann als Herrenwaschtasche). Ich besitze keine Nähmaschine und dachte ich sticke mir von Hand ein Spinnennetz und einer Spinne. Wie man sieht, habe ich noch etwas Arbeit vor mir, sehe es aber als entspannende Beschäftigung zum Musik hören.

The next project is not jet complete: it is a plain black washbag (found at a drugstore as a mans washbag). I stitch by hand (don't own a sewing machine) and try to achieve a spiderweb and a spider. As you can see I am quite at the beginning but it is a nice work to relax and listen to some music.     

black and white: stiching a spiderweb


 Ich finde es spannend zu sehen, ob mein Ergebnis am Ende meiner Vorstellung entspricht oder ob ich noch was ändern will - aber bis dahin brauche ich noch etwas ^^''
Habt ihr DIY-Projekte, die am Ende anders werden als erwartet?
~Tea

The final result is always interesting - does it look like I imagined it - do I want to alter it ... but there is some time until then ^^"
Do you have some DIY projects where the result is another than expected?

~Tea

Sonntag, 25. Januar 2015

Flechtfrisuren - kleine Sammlung / hairstyles - a small collection

Hallo, 
wenn ein besonderer Anlass ansteht oder ich viel Zeit habe oder alles Wichtige vor mir her schiebe fange ich an Frisuren auszuprobieren. 
Flechten und drehen tue ich meine Haare recht gerne - es geht schnell und wie Coffee zeigte geht es auch sehr einfach. Hier eine kleine Auswahl:
Der Vorteil ist auch, dass in allen Fällen Haarklammern/Klemmen unterschiedlicher Art zum Einsatz kommen können. Ich finde sie sind immer eine nette Abwechslung und sind neben der eigentlichen Frisur nochmal ein Hingucker.

Hello, 
for a special occasion or if I have a lot of time or if I just procrastinate instead of doing important stuff my hair is a great distraction. 
I like it to try new things and plait them in different forms - Coffee showed here that it can be a nice everyday hairstlye.  

Another pro is: every kind of hairstyle accessoire can be used - a hair clip or comb or flower or so. I like hair accessoires because they add a highlight to the style and can change it.

plaits and bows and long hair

Locken mache ich eher selten, da es recht lange dauert und nicht so lange hält. Dabei besitze ich zwei Lockenstäbe und überlege mir einen weiteren zuzulegen. Denn: der obere Lockenstab (Babyliss) zaubert kleine Korkenzieherlocken und der untere zweifach Lockenstab (Remignton) eher Wellen. Als weiteren Lockenstab fände ich einen für große Locken toll oder doch ein Welleneisen...?

Curls are not a everyday style for me - it just needs too much time and dont last that long. But I own two curling irons and think about buing a third. Corkscrew curls are made with the upper curling iron (Babyliss) and the lower (Remington) duoble iron add nice waves. The next curling iron might be one for big curls or one of those wave irons...?  

curling irons by babyliss and remington


~ Tea

Mittwoch, 21. Januar 2015

shades of pink shop: Neues von Sleek zu Weihnachten - New Sleek stuff for christmas

Hallo,

ich habe mich an meine Vorgabe gehalten und erst neues von Sleek gekauft, als ich alle meiner bisherigen Sachen hier vorgestellt hatte. Der letzte Eintrag zu Sleek war deshalb etwas kurz, knackig und mit drei Paletten gefüllt, da ich zu Weihnachten neues Make-up haben wollte ^^"

Ich befand mich vor Weihnachten für einige Zeit in Berlin und hatte an einem Samstag die Gelegenheit ergriffen mir den Shades of Pink Shop in seiner ganzen Pracht anzuschauen - herrlich! Nicht nur, dass alle vorhanden Produkte an einem Schminktisch getestet werden konnten, auch die Beratung und die Auswahl waren super. Ich brauchte eine Weile um mich zu entscheiden und a) nicht alles wo Sleek drauf stand zuzugreifen und b) nicht auch noch den Pinseln von Real Techniques zu verfallen. Falls ihr also in Berlin seid oder neben Touristen-Touren noch Zeit für anderes habt empfehle ich bei Shades of Pink vorbei zu schauen (online geht natürlich auch, da ist es aber mit dem Testen immer so eine Sache).

Neben vier Sleek-Sachen (Mascara, Lippenstift, Lidschatten-Palette und eine BB Creme) haben noch der DUO-Wimpernkleber und ein Puder von Barry M zu mir gefunden.
Damit stehen demnächst wieder Make-up / Sleek Einträge an!
~Tea

Sleek haul

Hello,

as I promised myself to review every Sleek product I have before I buy new stuff. Well, now you know why my last Sleek review was packed with so many things: I wanted to buy new make-up for chrsitmas ^^" 
I lived in Berlin for some month last winter and chose a saturday to visit the shades of pink shop in real life - it was great! They have samples to try for every product they sell, additonally the consultation and variety was awesome. I got the urge to buy everything from Sleek and some Real Techniques brushes but was able to resist it. If you are in Berlin or spend some time in the city and don't want to do the usual tourist-tour give the shades of pink shop a try (the online shop is lovely as well but it is kind of difficult to try everything online).

What I finally bought: four Sleek products (mascara, lipstick, eyeshadow palette and a BB cream), a DUO false lashes adhesive and a powder by Barry M.

Make-up reviews will come some time soon!
~Tea 

Montag, 19. Januar 2015

Erfahrungsbericht MORE BLOND Haarserie von Balea dm - Review MORE BLOND hair series by Balea (dm)

Balea MORE BLOND test
Hallo,

Vor einiger Zeit habe ich die MORE BLOND Reihe getestet und da sie nun fast alle sind, kann ich jetzt meine Erfahrungen teilen. Die Serie besteht aus einem Shampoo, einer Spülung, einer Kur und einem nicht auszuwaschendem Spray. Ich habe vorher lange überlegt, ob ich das Risiko eingehe meine Haare einem Aufhellungsspray auszusetzen, das man nicht auswaschen soll. Wie man sieht, habe ich mich am Ende doch dafür entschieden.
Ich habe von Natur aus blonde Haare, das aber eher so Richtung Asche geht, da ich meine Haare selten der Sonne aussetze. Nach der Nutzung der MORE BLOND Reihe von Balea (dm) sind meine Haare deutlich heller geworden und fühlen sich gesund und geschmeidig an. *freu*

Das Shampoo und die Spülung habe ich benutzt, alle gemacht und würde sie nicht nochmal kaufen. Der Grund dafür ist der Duft, der für mich zu viel Kamille enthält.
Die Kur war gut und meine Haare fühlten sich danach genauso gut gepflegt an wie nach anderen Balea-Intensivkuren. Deshalb haben ich zwischendurch auch andere Kuren verwendet und nicht nur die von MORE BLOND. 
Das Spray habe ich aber nur einmal pro Woche oder jeder zweite Wäsche angewendet, da es mir doch etwas mulmig war nicht auszuspülendes Zeug in die Haare zu sprühen. Bei mir hat eine vorsichtige Nutzung des Sprays zur Aufhellung geführt, ohne meine Haare anzugreifen. Da meiner Meinung nach das Spray allein einen sichtbaren Effekt erzielt hat und mir der Duft vom Rest der Serie nicht gefallen hat, würde ich das Spray nochmal kaufen.

Ich hatte kein Weißblond angestrebt, sondern goldigere Nuancen, um von meinem Aschblond weg zu kommen. Das habe ich auf jeden Fall erreicht (siehe Bild unten) und ich kann euch das Spray, beziehungsweise die Serie, wenn man Kamille mag, empfehlen. Habt ihr Erfahrungen mit der MORE BLOND Serie oder bevorzugt ihr andere / natürliche Aufhellungsmittel? 

~ Tea

Hello,

some time ago I tried the MORE BLOND hair series and now that I used it up I want to share my experience. The product series contained a shampoo, conditioner, deep hair conditioner and a (non-rinse) spray. I thougt about it a long time before finally trying it, because I was worried about the non-rinse spray and possible risks and stuff. But as you can see - my curiosity won.

My natural hair colour is blonde, but more ash blonde. With a lot of sun light this ash blonde would look more golden, but most times I don't let my hair get much sun. After using the MORE BLOND series by Balea (dm) my hair looks way more golden and it feels healthy and smooth.*yeah*

I used the shampoo and conditioner on a regular basis, used them up but wouldn't buy them again. The smell was too much camomile for my taste. 
With the deep hair conditioner my hair felt very good - like using other deep hair conditioner by Balea. That's why I used not only the MORE BLOND deep hair conditioner but other as well. 
The spray worried me, so I just used it once a week or every second time I washed my hair. The effect was, that my hair lightened up but my hair stayed smooth. I think that I would buy the spray again, because it had the most visible effect. The rest of the hair series smelled too much of camomile.  

My goal wasn't white blonde hair but some brighter shade of blonde and that is what I accomplished. Therefore I can recommend the spray, and the series if you like camomile. Did you tried the series or do you prefere other / natural approaches to brighten hair?

~Tea 

vor und nach der Anwendung von MORE BLOND - before and after using the MORE BLOND series

Mittwoch, 14. Januar 2015

Klimper Wimpern - false lashes

Hallo,
ich habe vor langer Zeit  drei Paar falsche Wimpern irgendwo günstig gekauft, probiert und in den Schrank verbannt. Der Grund: der mitgelieferte Wimpernkleber taugte nichts. Jetzt habe ich mir eine kleine Tube (= 7g/.25 oz) des DUO Wimpernklebers gekauft. Zu Silvester habe ich dann den ganzen Tag ein Paar falsche Wimpern getragen und war begeistert! Es hält! Und hat gleich beim zweiten Anlauf funktioniert.
Also warte ich nun auf die nächste Gelegenheit, um wieder falsche Wimpern zu tragen ^^ (dann gibt es vielleicht auch Tragebilder - ich kämpfe noch immer mit meiner Kamera) (Nachtrag: Tragebilder siehe unten)

~Tea

Kleber von DUO in klein und meine unechten Wimpern - small adhesive by DUO and my false lashes

Hello, 
long time ago I bought three pairs of false lashes because they looked great and were cheap. But I never really used them, because the included glue was terrible. Now I decided to get a small tube of DUO adhesive (= 7g/.25 oz) and well: I love it! I wore false lashes during silvester / New Year and the lashes stayed where I wanted them to stay - the whole time! And I just needed two tries to get the result.
Waiting for the next event to put on my false lashes again ^^ (and maybe there will be some lashes-on-face pictures - I am still fighting with my camera) 


~Tea

Nachtrag: die Quali ist nicht gut, aber man sieht die falschen Wimpern mal am Auge:
Followup: the quality has not impoved but as promised: false lashes on my eyes:

false lashes with DOU adhesive